Wellenreiten auf Kreta bei Kalo Surf Kissamos


Für heute Vormittag sah der Surfreport leider nicht sehr vielversprechend aus für unseren Homespot an der Bucht von Mavros Molos. Wie gut, dass wir eine mobile Surfschule sind und unsere Gäste flexibel. So haben wir kurzerhand den Surfkurs an eine andere Welle kurz vor Chania verlegt. Surfcoach Andy hält häufig Ausschau und kontrolliert die verschiedensten Surfspots, um zu sehen, ob und wie sich die Sandbank verändert hat, um sein Wissen frisch zu halten. Somit wissen wir bei welcher Swellrichtung und Swellhöhe sie funktionieren. Es war uns eine Ehre die vier Mädels von Moritz' Familie begrüßen zu dürfen (am allerletzten Urlaubstag!). Ruby war auch wieder am Start, heute gemeinsam mit ihrem Papa. Zugegeben, heute war wohl der allerheißeste Surfkurs aller Zeiten. Trotzdem wollten wir auf die kurzen Neopren-Anzüge nicht verzichten. Sie schützen vor Hautabschürfungen und davor dass man die Badehose in der Welle verliert. Und das wollen wir beides nicht!

Zuerst ging Andy zackig durch die Surfboardkunde und die Sicherheitsaspekte. Dann die ersten Übungen am Strand durchgemacht und schnell ins kühle Wasser. Die ersten Vorübungen dienen dazu, dass man sich an das Surfbrett gewöhnt, die richtige Position auf dem Brett findet und lernt, wie man die Welle nimmt. Danach gehts an den Pop-up. Unsere Surfschüler hatten heute viel Spass und haben es spitze gemacht für ihr allererstes Mal Wellenreiten auf Kreta!!!

Foto-Album vom 30. Juli 2020 mittags

#WellenreitenKreta #RiffSurfkurs #wetsuitandsurfboard #WellenreitenChania

Featured Posts
Recent Posts
Archive
Search By Tags
Follow Us
  • Facebook Basic Square
BACK TO TOP
Surfschool Crete Greece
Surfschool Crete Greece
Surfschool Crete Greece

© 2015 by KaloSurf