Feine Anfängerwellen zum Wellenreiten auf Kreta


Wellenreiten Kreta, Kurven surfen, Surfbrett

Kleine feine Wellen heute morgen in Kissamos, ideal für unseren Anfängerkurs beim Wellenreiten auf Kreta.

Unsere beiden Surfer, die heute das erste Mal mit dem Surfbrett in Berührung kamen, wurden zuerst von Surflehrer Andy in die Mechanik des Wellen erwischen eingewiesen. Wir warten, bis die Welle auf dem Tail unseres Surfbretts kommt, dann schmeißen wir uns mit aller Kraft nach vorne, mit der Welle mit und versuchen auf der richtigen Position bäuchlings auf dem Surfbrett zu landen. Was einfach aussieht, erfordert etwas Übung. Denn wird der richtige Moment verpasst, nimmt einem die Welle nicht mit. Kommen wir nicht mittig auf dem Brett zu liegen, kann es nicht in optimaler Geschwindigkeit übers Wasser gleiten.

Barbara, Anna, Helena und Günther an ihrem 2. Tag übten fleißig weiterhin das Wellen "erwischen" sowie gleich den Pop-up. Sogar an der einen oder anderen Kurve haben sie sich versucht, wie man schön auf dem Titelbild sehen kann! Wir können es nicht oft genug sagen: mit den kleinen feinen Wellen in Kreta und der erfahrenen methodischen Anleitung von Surflehrer Andy hat man schnell Erfolge und viel Spaß! Bis morgen für die nächste Runde. Wir freuen uns schon! Hier gehts zu den Bildern des heutigen Morgenkurses, vom 30. August 2019


Featured Posts