Sonnenschein und Wellenreiten im Oktober auf Kreta

Sunday, October 6, 2019

Heute morgen ging's mit unserem Surfkurs an den Beach Break von Falassarna. Die Wellen waren groß - aber nicht zu groß, gemäß Andys Beschreibung. Fast alle Teilnehmer von heute waren gestern am Riff Break in Falassarna und der Unterschied ist, dass die Auswahl der Welle etwas schwieriger ist am Strand als am Riff.

Bevors wir uns direkt in die Wellen stürzten, hat der Surflehrer am Strand den Surfspot erklärt und es wurden Trockenübungen zum Pop-up und der Kurve gemacht. Dann paddelte die Gruppe gemeinsam ins Line-up und paddelte mit Andys Hilfe und im Alleingang die Wellen an. In der Pause am Strand wurde noch etwas Fine-Tuning gemacht, wie man die guten Wellen erkennt, und am Timing gearbeitet: wieviel vorher muss man anfangen zu paddeln und dass die Züge möglichst lange und kraftvoll sein müssen.
Heute hat Andy sogar in 3-4 Meter Tiefe eine Strandliege geborgen, auf sein Board geladen und an den Strand gepaddelt. Gestern waren die Wellen am Strand so krass, dass sie wohl das eine oder andere mitgenommen haben!

Hier gehts zu dem Link für das Fotoalbum vom Vormittag vom 6. Oktober 2019

Please reload

Featured Posts

Surf lesson in Chania Region, Crete

September 12, 2019

1/10
Please reload

Recent Posts

October 23, 2019

Please reload

Archive
Please reload

Search By Tags